Aus dem Verlag.

Magazin, 11. Juli 2022
6 22bannerKMwebsite

Wettstreit der Anlagestrategien: 29 Investmentziele

Lieber in einen großen Konzern investieren oder doch besser in ein familiengeführtes Unternehmen mit konservativer Geschäftspolitik? Lieber den Bluechip ins Depot legen oder doch besser einen Nebenwert mit Nischenplayerqualitäten? Pharma oder Medizin: Wer hat die besseren Zukunftsaussichten? Sie haben die Wahl und wir die entsprechenden Anlageideen.


Mehr dazu finden Sie in der aktuellen Ausgabe 6/2022 von AnlegerPlus.

 

Titelthema

Wer sich aufs Börsenparkett wagt, dem bieten sich dort unzählige Anlageoptionen. Wir versuchen im Titelthema, einige davon nach Strategien, Branchen, Ländern und Themen zu ordnen. Und für jeden Aspekt stellen wir mindestens zwei Anlagealternativen vor. Dann haben Sie die Wahl, die nicht immer unbedingt aus einem „Entweder-oder“ bestehen muss. Vielleicht entscheiden Sie sich im ein oder anderen Fall ja auch für alle vorgeschlagenen Alternativen.

 

Weitere Themen in der Ausgabe (u. a.)

Fintechs

Nach der Insolvenz des deutschen „Vorzeige“-Fintechs Wirecard wird die Branche von vielen Anlegern gemieden. Wer eine Google-Suche nach „Fintech-Aktien“ startet, der landet nur bei den Dickschiffen wie PayPal, Square oder Ayden. Ist das wirklich alles? Wir haben uns auf die Suche nach Aktien mit Fintech-Fantasie gemacht.

 

Die BRIC-Hypothese

Im Jahr 2001 wurde erstmals das Akronym BRIC in den „Global Economic Papers“ von Goldman Sachs eingeführt. Die zentrale These war, dass Brasilien, Russland, Indien und China als wichtigste Schwellenländer dauerhaft höhere Wachstumsraten aufweisen werden als die entwickelten Länder. Zeit also für einen Reality-Check.

Redaktion AnlegerPlus
Design Linkable