Aus dem Verlag.

Zeitschrift AnlegerPlus, 28. Februar 2019
KMwebsiteimage219

UDI hat Probleme

Die neue Ausgabe der Zeitschrift AnlegerPlus erscheint am Samstag, den 2. März. Den Schwerpunkt bildet diesmal ein aktuelles Anlegerschutzthema. Denn mehrere Produkte des Nürnberger Anbieters von Vermögensanlagen UDI sind offenbar ins Schlingern geraten.

 

Titel: UDI bietet Kapitalanlagen aus den Bereichen Wind-, Solar- und Bioenergie. Innerhalb von 20 Jahren sammelte der Nürnberger Anbieter von Vermögensanlagen über eine halbe Milliarde Euro bei 17.500 Anlegern ein. Von den knapp 150 Produkten laufen nun offenbar immer mehr aus dem Ruder. Wie unsere Recherchen ergaben, türmen sich seit einigen Jahren die Probleme bei diversen Festzins-Produkten und gehen inzwischen in die Millionen. AnlegerPlus gibt einen ausführlichen Überblick zur aktuellen Situation bei UDI.

 

Indexfonds: Über 1.300 ETFs werden aktuell auf der Handelsplattform Xetra der Deutschen Börse gehandelt. Fast wöchentlich kommen neue hinzu. Wir haben uns die zehn größten Indexfonds auf Xetra genauer angeschaut und eine gewisse Monotonie festgestellt.

 

Finanzmärkte: Im Frühherbst 2018 sah es noch danach aus, als ob sich die US-Börsen vom schwachen Börsentrend abkoppeln können. Doch ab Oktober ging es auch an der Wall Street steil abwärts und die von Anlegern bis zuletzt erhoffte „Santa-Rally“ fiel aus. Die kräftige Erholung kam dann aber mit dem neuen Jahr – eine Bullen-Falle?

 

Anleihen: Im Zuge der Niedrigzinsphase haben viele Anleger Anleihen als Investmentobjekt aus den Augen verloren. Dazu haben spektakuläre Ausfälle dafür gesorgt, dass Anleihen als weniger attraktiv angesehen werden. Um diese Einschätzung vielleicht ein wenig zu korrigieren, widmen wir der Anlageklasse eine kleine Beitragsserie. Teil eins behandelt die verschiedenen Arten von Anleihen.

 

Was wir sonst noch zu berichten haben: Der Niedersächsische Aktienclub NDAC stellt in seinem zweiten Aktientipp für AnlegerPlus die österreichische OMV AG vor. Als Qualitätsaktie haben wir diesmal den Spezialchemiekonzern Symrise AG ausgewählt. In einem kleinen Nachhaltigkeits-Special berichten wir von Klimakillern und Vorreitern sowie von zwei „grünen“ Aktien. Bei „IR-Intern“ geht es um den Umgang mit persönlichen Daten der Aktionäre rund um die Hauptversammlung.

 

In der Rubrik der SdK Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e. V. werden die geplanten umfangreichen Neuerungen im Deutschen Corporate Governance Kodex und wesentliche Kritikpunkte daran behandelt. Der HV-Bericht beschäftigt sich mit dem Biokraftstoffhersteller VERBIO und zur HV des Monats wurde das Aktionärstreffen des IT-Unternehmens All for one Steeb gekürt. Verlierer des Monats im SdK Realdepot ist nach einem Kurssturz die Aktie von Telefónica Deutschland.

 

Weitere Themen der aktuellen Ausgabe sind u. a. die Nebenwertevorstellungen, diesmal auch aus der Schweiz, die steuerliche Behandlung von Digitalwährungen, Infos zum beratungsfreien Wertpapierkauf und ein aktuelles Urteil zu Schadensersatzansprüchen gegen den Aufsichtsrat.

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann testen Sie uns über ein Schnupperabo oder fordern Sie ein kostenloses Probeheft an.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht

die Redaktion von AnlegerPlus

Redaktion AnlegerPlus
Design Linkable

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen