Aus dem Verlag.

Kapital Medien, 28. Februar 2014
AnlegerPlus-2-2014.jpg

Kritische Holzinvestments

Die neue Ausgabe der Zeitschrift AnlegerPlus ist ab Samstag im Handel. Das junge Magazin für Kapitalanleger erklärt einmal im Monat alles, was Anleger wissen müssen. In der aktuellen Ausgabe 2/2014 beschäftigen wir uns mit kritischen Holzinvestments.

Die versprochenen Renditen bei Holzinvestments sind verführerisch: 8, 10, 13 oder gar 17 % Rendite werden aufgerufen. Doch verprobt sind diese noch nicht. Dagegen sind die Risiken dieser Anlageform nachweislich sehr hoch. Wir zeigen, warum diese Anlageform für Privatanleger nicht geeignet ist.

Außerdem berichten wir, warum der alte Kontinent wieder attraktiv ist für Anleger. Die Konjunktur hellt sich auf und auch die Krisenstaaten scheinen die Kurve zu kriegen. Wir erklären, welche Aktien von Europas Erholung profitieren könnten.

Schließlich stellen wir die Qualitätsaktie NORDWEST Handel AG vor. Die Einkaufsgemeinschaft hat eine lange Historie und überzeugt mit starker Gewinnentwicklung und einer Dividendenrendite von 4 %.

Sind Sie neugierig geworden? Dann testen Sie uns und fordern Sie gleich die aktuelle Ausgabe AnlegerPlus an unter www.anlegerplus.de/meta/abo-2/schnupperabo.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/AnlegerPlus.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die

 

Redaktion AnlegerPlus
Design Linkable