Aus dem Verlag.

Kapital Medien, 9. Juni 2016
AnlegerPlus 5 16

Freizeit – Investieren Sie in die Spaßgesellschaft

Die aktuelle Ausgabe unserer Zeitschrift AnlegerPlus ist seit Samstag, den 4. Juni, im Handel. Diesmal befassen wir uns im Fokusthema mit der Freizeitbranche.  

 

Seitdem der Herr des Geldes, EZB-Chef Mario Draghi, die Gelddruckmaschine angeworfen hat, sind die Zinsen im Sinkflug. Für das Geld auf der hohen Kante gibt es kaum noch Rendite und der kärgliche Rest wird auch noch von der Inflation dahingerafft. Das lässt sich der Konsument nicht zweimal sagen und investiert sein Geld u. a. in Freizeitaktivitäten. Davon profitieren wiederum die unterschiedlichsten Branchen und Unternehmen. Wir stellen Ihnen eine Auswahl an börsennotierten Unternehmen vor, die als Ziel der Spaßgesellschaft auserkoren werden.

 

Auf der Fondsseite wird das Thema noch etwas stiefmütterlich behandelt. Hier finden Anleger nur wenig gezielte Auswahl. Immerhin bieten unterschiedliche ETFs den Zugang zum STOXX Europe 600 Travel & Leisure (Reise & Freizeit).

 

Apropos Fonds. In der aktuellen Ausgabe 5/2016 stellen wir unseren Lesern mit dem MPPM Deutschland Fonds einen Investmentfonds vor, der sich seine Anlageziele überwiegend in deutschen Gefilden sucht. Die Anlagestrategie beschreibt der Portfolio-Manager Manfred Piontke wie folgt: „Wir investieren eigentlich nur nach zwei Kriterien: Qualität des Unternehmens und Bewertung.“ Und die Erfolge des Portfolio-Managers in der Vergangenheit sprechen für sich.

 

Als Qualitätsaktie für die aktuelle Ausgabe haben wir uns für die Bayer AG entschieden. In den letzten zwölf Monaten hat die Aktie stark an Wert (40%) verloren. Aktuell ist sie wieder äußerst attraktiv bewertet. Zudem ist die Dividendenkontinuität bei Bayer hervorragend. Ein Investment in die Aktie sollte sich für Langfristanleger auszahlen.

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann testen Sie uns und fordern Sie Ihr kostenloses Probeexemplar unter http://anlegerplus.de/meta/abo-2/probeheft/ an oder bestellen Sie die aktuelle Ausgabe im Rahmen eines Schnupperabos zum Vorteilspreis http://www.anlegerplus.de/meta/abo-2/schnupperabo.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/AnlegerPlus.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht die

Redaktion AnlegerPlus
Design Linkable