Aus dem Verlag.

Kapital Medien, 19. Dezember 2014
AnlegerLand15.png

Deflationsphobie – Gefahr für unser Geld

Kurz vor Weihnachten ist es soweit: Das Jahressonderheft AnlegerLand'15 ist ab 20.12.2014 im Handel erhältlich und enthält, wie gewohnt, informative Beiträge und interessante Investmentideen für Kapitalanleger.

 

Die dritte Ausgabe des Kompendiums für Kapitalanleger hat zahlreiche Investmenthemen zu bieten. Wir beleuchten die Börsengänge des Jahres, die Kursgewinner aus DAX & Co.; wir berichten, wie sich unsere Qualitätsaktien seit Vorstellung geschlagen haben und wir stellen exportorientierte, deutsche Unternehmen vor, die sich über einen hohen Exportanteil an den Umsätzen dem deflatorischen Umfeld entziehen können.

Die Börsen sind derzeit stark abhängig von der Geldpolitik und so kommen Investoren nicht umhin, sich verstärkt mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Hier bieten unsere Expertenstandpunkte von Prof. Dr. Philipp Bagus, Prof. Dr. Gerhard Rösl, Dr. Michael von Prollius und Dr. Jörg Krämer Orientierungshilfen.

Wichtig für Anleger außerdem: der große Anleger-Guide mit Investorenterminen und Unternehmens- und Börsenportraits.

Wie im Vorjahr beinhaltet AnlegerLand‘15 das aktuelle Schwarzbuch Börse der SdK Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V.,. “, diesmal mit den Skandalen, Missständen und Pleiten rund um das Börsengeschehen 2014. Einen besonderen Schwerpunkt legt die SdK dabei in diesem Jahr auf die zahlreichen Pleiten im Segment der Mittelstandsanleihen. Darüber hinaus beleuchten die Anlegerschützer die Situation im Jahr 1 nach Aufgabe der Macrotron-Entscheidung und befassen sich mit den filmreifen Trauerspielen diverser China-Listings.

 
Neugierig? Dann bestellen Sie jetzt AnlegerLand'15 unter www.AnlegerLand.de!



Frohe Festtage und einen guten Start ins Neue Jahr wünscht die

Redaktion AnlegerPlus
Design Linkable